Marte Meo Elterncoaching

Marte Meo, was ist das?

"Wie war das jetzt genau?", "Kann ich das nochmal sehen?",  "Warum funktioniert es, wenn ich es so mache und nicht anders?". Genau das ist mit Marte Meo möglich. Wieder anschauen, was war. Genau sehen, warum, was, wie geklappt hat. Interaktionen zwischen Eltern und Kind werden gefilmt und gemeinsam analysiert. Da ich ausgebildete Marte Meo Therapeutin bin, arbeite ich natürlich sehr gerne auch mit dieser videogestützen Methode in der Begleitung von Eltern. Nach Wunsch stelle ich dir die Marte Meo Methode genauer vor und beziehe sie bei längeren Begleitungen von mindestens 4 Treffen mit ein.

Marte Meo bedeutet "aus eigener Kraft" und wurde von Maria Aarts auf der Basis ihrer Erfahrungen als Mitgründerin der Orion-Videohometraining-Programme 1987 in Holland entwickelt.

Marte Meo Elterncoaching ist eine Methode, bei der mit Hilfe von zu Hause erstellten, kurzen Videosequenzen eine Interaktionsanalyse gemacht wird. Schritt für Schritt erhälst du einfache und präzise Anregungen, wie du konkret im Alltag dein Kind unterstützen kannst. Unterstützende Schritte werden besprochen und in der Umsetzung im Alltag zuhause wieder gefilmt. Die ressourcenorientierten Filmausschnitte motivieren und ermöglichen neue Perspektiven auf die eigene alltägliche Beziehungsgestaltung zum Kind.

Ganz wichtig zu wissen: Wir schauen uns nicht kritische Situationen an, sondern Sequenzen, in denen deutlich wird, was schon da ist, worauf wir aufbauen können und welcher nächste Entwicklungsschritt für dein Kind und dich ansteht.

Mindestens 4 Sitzungen sind einzuplanen.

  • wilde Bohne

 

AGB

Datenschutzrichtlinien

Impressum                                        Sabrina Leo     info@wilde-bohne.ch    078 687 39 02